Social Software powered by Instant Communities



Yes, we can change! – Daily Berlin Voices & Events

Yes we can change!

Yes, we can change! ist eine Community, die optimistisch gegen das scheinbar Unmögliche angeht. Schon der Name deutet darauf hin: Ja, wir können etwas verändern!

Die Mitglieder dieser Community verfolgen ideelle Ziele und sind daran interessiert, eine bessere Welt zu gestalten und sich darüber zu informieren und auszutauschen.


Ursprünglich wollte die Gründerin Denise-Annette Langner-Urso mit der Community den Wahlkampf in den USA begleiten. Mit der Idee, die Community über den Wahlkampf hinaus lebendig und aktuell zu gestalten, entwickelte sich ein größeres Netzwerk, das versucht, alle Hilfsorganisationen zu vereinen.


Der Communityname leitet sich daraus ab, dass viel Veränderungspotential besteht. Dieses Thema spricht weltweit Menschen an. Dieser Zulauf erfordert viel Pflege; so können schon an einem Tag über 300 Mails zu verwalten sein, die bei Denise eingehen. Denn sie hat mit der Community eine zentrale Anlaufstelle für verschiedene Foren und Organisationen geschaffen. Dafür verwendet sie täglich bis zu vier Stunden Pflege auf und verfasst neue Artikel.


Mittlerweile fühlt es sich an wie eine Zeitung, da die meisten Mitglieder stundenlang lesen. Wünschenswert wäre, dass sich mehr Personen an Diskussionen beteiligen. Allerdings bedeutet dies wieder mehr Pflege der Postings. Eine weitere Herausforderung stellt die Zeitverschiebung dar, denn ein großer Teil der Mitglieder kommt aus den USA.


Ihre Communityerfahrung beschreibt Denise so: „Es entstehen ganz tolle Sachen dadurch. Amerikaner halten Kontakt nach Hause und zu Berlin. Ich habe auch alte Freunde getroffen.“ Bald beginnt die Baseballsaison ihres Sohnes, den sie begleitet, so dass ihr weniger Zeit für das Communitymanagement bleibt.


Denise sucht also noch tatkräftige Unterstützung. Mach mit und verändere etwas: Yes, we can change!



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen